Drucken

sollte es in diesem verflixten Jahr werden, im Jahr der Absagen und des Corona Virus. Da ein Konzert vor Publikum nicht durchgeführt werden durfte, hatten sich die Bergknappen rasch auf ein neues und modernes Format geeinigt. Das Konzert streamen und es im Internet LIVE, aus der Kletterhalle Siegen des Deutschen Alpenvereins übertragen, so war der Plan. Dirigent und Musiker*innen gingen sofort an die Arbeit, alle waren hoch motiviert. War es doch in einem „vermurksten Jahr“ für alle Aktiven, wirklich das erste nennenswerte musikalische Highlight. Dann kam der Lockdown „Light“ ab November und alle Musikvereine bekamen die zweite musikalische Vollbremsung verordnet. Daraus folgte: Keine Proben, kein Konzert – wieder eine Zwangspause! Aber die Knappen bleiben motiviert und werden das geplante Konzert sobald als möglich nachholen und präsentieren. Vielleicht sogar wieder mit Publikum.Archivbild Konzert 2018

Ein wenig Geschichte: Seit 1984 richtet die Bergknappenkapelle Niederschelden das Adventskonzert, möglichst am 2. Adventssonntag aus. Bis 1998 fand das Konzert im viel zu kleinen vereinseigenen Volkshaus statt, die Eintrittskarten waren verkauft, bevor sie gedruckt waren. 1999 wurde es erstmals in der Aula des Gymnasiums „Auf der Morgenröthe“ veranstaltet und rund 500 Zuhörer drängelten sich damals in der Aula. Witterungsbedingt, es gab sehr viel Schnee, musste das Konzert 2017 erstmals abgesagt werden, eine sichere An- und Abreise des Publikums war nicht möglich und aus Sicht des Veranstalters unverantwortlich. Das Konzert wurde dann im März 2018 nachgeholt. Somit wäre es 2020 das 35. Adventskonzert geworden. Die Bergknappen hoffen auf den 2. Advent 2021.

Als kleine Entschädigung haben die aktiven Musikerinnen und Musiker im „Homeoffice“, jede*r für sich allein, ein kleines Ständchen für euch eingespielt. Dirigent Sven Hellinghausen, auch ein Meister am Mischpult, hat alles zusammengefügt und Bilder darübergelegt. Viel Spaß, Glück auf und bleibt alle gesund!

Eine frohe Advents Zeit und hier „Have yourself a merry little Christmas” und "Happy Christmas"

Werner Schönau
Siegerländer Bergknappenkapelle Niederschelden am 6. Dezember 2020